Publikationen

Drei Arbeits-Overall in grün

Jetzt aber! Grünes Wirtschaften

Published: 24. Juni 2021
Veröffentlichung

Die Pariser Klimaziele lassen sich nur einhalten, wenn sich die Industrie branchenübergreifend zu mehr ökologischen Standards verpflichtet. Im neuen Böll.Thema schauen wir, was derzeit schon auf den Weg gebracht wird und stellen einige Schlüsselbranchen vor.

Nachhaltige Finanzpolitik

Published: 14. Juni 2021
Publikation

Der Bericht des Finanzpolitischen Arbeitskreises der Heinrich-Böll-Stiftung ist nicht nur eine Analyse der aktuellen finanzpolitischen Misere, sondern gibt Anregungen und Handlungsempfehlungen für eine echte nachhaltige Finanzpolitik.

Theater und Macht

Published: 3. Mai 2021
Band 15

«Machtmissbrauch» scheint derzeit das Dauerthema, wenn es um Theater geht. Skandale allerorten? Nicht nur. Kreativer Wandel ist vielerorts bereits im Gange, und im Gefüge des Betriebs verschiebt sich etwas. Was genau passiert und was sich verändert – dem will diese Publikation nachgehen.

Fleischatlas 2021

Published: 17. Dezember 2020
Atlas

Der Fleischatlas liefert in 19 Kapiteln und 51 Infografiken Daten und Fakten über Tiere als Nahrungsmittel.

Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf epub mobi
Cover des Magazins "Interventionen"

Interventionen

Published: 27. November 2020
Magazin

Das Magazin untersucht in acht Kapiteln die Potentiale interventionistischer Kunst aus unterschiedlichen Perspektiven: in Form von Essays, poetischen Texten, Interviews, Performance und Photographien versammelt das Magazin- auf deutsch, englisch und spanisch- die Positionen von Künstler*innen, Wissenschaftler*innen und Aktivist*innen zu Kunst als dekoloniale Strategie.

Cover von Zivilgesellschaftliche Willensbildung per Mausklick

Zivilgesellschaftliche Willensbildung per Mausklick

Published: 22. März 2020
Publikation

Genauer als in seiner Einführung zur politischen Bedeutung der Kampagnen-Praxis legt der Autor in diesem Beitrag ihre akuten Gefährdungen offen. Zugleich zeigt er im Kontext der Klimaprotestbewegung und unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit weiterführende Perspektiven auf: Dreh- und Angelpunkt bilden dabei neue Akteur*innen, die der Eingabepraxis größere öffentliche Geltung verschaffen könnten.

Umweltfreundlich mobil in ländlichen Räumen

Published: 10. September 2019
böll.brief

Sind wir auf dem Land vom Auto abhängig? Diese Kurzstudie beleuchtet die Verkehrswende auf dem Land und gibt Handlungsempfehlungen für die Politik. 

Herunterladen

Bitte wählen Sie ein Datei-Format.

pdf mobi